Sommersemester 2019

Chinese (Simplified)EnglishFrenchGermanItalianSpanish

Passwort vergessen?
Hast Du Dein Passwort vergessen, kannst Du es einfach zurücksetzen lassen. Wie das geht, erfährst Du folgend in drei einfachen Schritten.

1. Schritt
Gehe auf die Seite https://sport.hs-anhalt.de/profile/login/ und klicke in der Anmeldebox rechts oben auf „Passwort vergessen?“.

2. Schritt
Du gelangst auf eine weitere Seite in der Du nach Deiner E-Mail Deines Benutzerkontos gefragt wirst. Bitte gib diese an und beantworte die Antispam Frage. Nachfolgend einfach auf den Button „Fordere einen Sicherheits-Schlüssel an“ klicken. Hast Du alles korrekt angegeben, erhältst Du eine E-Mail an die angegebene Adresse mit einem Sicherheitsschlüssel. Klicke nun auf „Ändere Dein Passwort“.

3. Schritt
Im letzten Schritt musst Du nur noch den Sicherheitsschlüssel angeben und Dein neues Wunschpasswort. Beantworte die Antispam-Frage und klicke auf „Ändere mein Passwort“. Herzlichen Glückwunsch! Hast Du alles korrekt angegeben hast Du soeben Dein neues Passwort erstellt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu überprüfen, welche Kurse Ihr gebucht und welche Registrierungsdaten Ihr für diese Buchung hinterlegt habt.

1. Bestätigungs-E-Mail

Ihr erhaltet in der Regel nach jeder erfolgreichen Buchung eine Bestätigungs-E-Mail mit den Details zu Eurer Buchung.
In den Details findet Ihr unter anderem einen Registrierungscode. Dieser Code ist einmalig für jede Registrierung.
Solltet Ihr verschiedene E-Mails erhalten und Euch nicht sicher sein, ob es sich um ein und die selbe Registrierung handelt könnt Ihr das einfach mit dem Abgleich des Registrierungscodes erledigen. Ist der Code identisch, so handelt es sich um die gleiche Buchung. Falls nicht, ist es eine andere.

Wichtig: Eine Registrierung wird immer nur einmal abgebucht, auch wenn Ihr mehrere E-Mails zur gleichen Buchung erhaltet habt.

2. Registrierungsbestätigung als PDF

Nachdem Ihr den Registrierungsprozess auf der Homepage durchlaufen habt und die Bestätigung auf der Homepage seht, gibt es auch die Möglichkeit sich die Rechnung und Buchungsbestätigung als PDF herunterzuladen.

3. Interner Bereich

Ihr könnt Eure Registrierungen auch im Internen Bereich einsehen. Wie Ihr dort hingelangt findet Ihr im FAQ – „Wo kann ich meine Anmeldebestätigung erneut einsehen?“.

Falls Du im Laufe der Zeit Dein Passwort ändern möchtest kannst Du dies ganz einfach in Deinem internen Bereich erledigen. Logge Dich dazu mit einem Klick auf „Login“ ein. Nach erfolgreichem Login wirst Du automatisch zu Deinem Profil weitergeleitet. Auf Deinem Profil findest Du den Menüpunkt „Profil bearbeiten“. Wählen diesen aus und warte bis die Seite fertig geladen hat. Öffne den Bereich „Benutzerkonto“ und gebe Dein neues Passwort zweimal ein. Danach klicke auf „Änderungen speichern“.

Falls Du im Laufe der Zeit Deine Profildaten ändern möchtest kannst Du dies ganz einfach in Deinem internen Bereich erledigen. Logge Dich dazu mit einem Klick auf „Login“ ein. Nach erfolgreichem Login wirst Du automatisch zu Deinem Profil weitergeleitet. Auf Deinem Profil findest Du den Menüpunkt „Profil bearbeiten“. Wählen diesen aus und warte bis die Seite fertig geladen hat.

Jetzt kannst Du alle Deine Daten anpassen. Abschließend klicke auf „Änderungen speichern“.

Eine Stornierung für eine Anmeldung ist nicht vorgesehen. Mit der Registrierung für einen Kurs hast Du dich verbindlich angemeldet. Wir können jedoch verstehen, dass es manchmal Gründe gibt in denen höhere Gewalt oder andere tragende Gründe eine Teilnahme am Kurs nicht möglich machen. Dies gilt auch, wenn der Kurs an verschiedenen Terminen angeboten wird. Falls Du eine Verschiebung in einen anderen Kurs oder Termin wünscht, wende Dich bitte an den zuständigen Übungsleiter oder Sportleiter.

In drigenden Notfällen wende Dich an:

Olaf Hoffmann
Strenzfelder Allee 28, 06406 Bernburg

Geb. 13, Zimmer 7
Tel. +49 3471 355 5712
Sprechzeiten
Mo 11:00 – 14:00 Uhr
Di 11:00 – 14:00 Uhr
Mi 11:00 – 14:00 Uhr
Do 11:00 – 14:00 Uhr

Wenn Du Deine Registrierung auf der Seite abgeschlossen hast erhältst Du einen Link zu Deiner Anmeldebestätigung und zu Deiner Rechnung.

Falls Du diese Dokumente erneut einsehen möchtest kannst Du dies ganz einfach in Deinem internen Bereich erledigen. Logge Dich dazu mit einem Klick auf „Login“ ein. Nach erfolgreichem Login wirst Du automatisch zu Deinem Profil weitergeleitet. Im Menü, neben Profil, findest Du einen weiteren Punkt mit dem Namen „Meine Kurse“.

Hier kannst Du auf einen Blick sehen zu welchen Kurs Du Dich registriert hast, welchen Status die Kurs aktuell haben und wann und wo die Kurse stattfinden. Weiterhin kannst Du mit einem Klick auf das Zahnradsymbol weitere Details zum Kurs einblenden. In der Detailansicht findest Du auch weiter Knöpfe, um Dir unter anderem Deine Anmeldebestätigung erneut anzuzeigen.

Es kann verschiedene Gründe geben warum bei der Registrierung Deine Daten nicht akzeptiert werden. Wir prüfen aus Datensicherheits- und Datenkonsistenzgründen die eingegebenen Daten auf Korrektheit und Integrität. Das heisst, werden Daten aus versehen oder mit Intention falsch angegeben erscheint eine entsprechende Fehlermeldung mit der Bitte die Daten zu korrigieren. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass eine E-Mail bereits im System hinterlegt ist oder eine eingegeben IBAN nicht der Norm entspricht. Wir behalten uns die Prüfen jeglicher eingegebenen Daten vor. Eine vorsätzlich falsche Angabe, insbesondere von Kontodaten (mit der Intention des Betruges) ist strafbar. Bitte gebe Deine Daten mit bestem Wissen und Gewissen an.

Falls Du der Meinung bist Deine Daten sind vollständig korrekt und das System lässt dennoch keine Registrierung zu, wende Dich bitte an system.sport@hs-anhalt.de. Schildere Dein Problem und Deine eingegebenen Daten, sehr gerne auch mit Screenshot.

Sport für alle Hochschulangehörige

Wir bieten sowohl den Studierenden, als auch allen anderen Hochschulangehörigen an unseren Standorten ein umfangreiches Sportangebot an. Hierbei steht der Ausgleich zum Studien- und Arbeitsalltag im Mittelpunkt. Sie werden nette Leute kennen lernen und sich in Sportarten ausprobieren können, die jenseits des Schul- oder Vereinssports nur im Hochschulsport in so einer Vielfalt angeboten werden können.